Logo Brooklands Automobile

VW T3 Westfalia Vanagon 2.1 WBX

32.900,- EUR

(MwSt. NICHT ausweisbar)

Informationen

Die hier gemachten Angaben sind unverbindliche Beschreibungen, die nach bestem Wissen und Gewissen erstellt wurden. Sie stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar und sie entbindet den Käufer nicht vor persönlicher Inaugenscheinnahme und Prüfung.

Wir bitten vor Besichtigung um Terminvereinbarung.

Historie

Westfalia hat schon mit Beginn der T1 Busse den Grundstein für die heute in Vielzahl verschiedener Modelle und Hersteller existierenden Campingmodelle mit Alltagstauglichkeit gelegt. Nach dem T1 wurde im T2 ein Konzept umgesetzt, das heute noch in der nahezu selben Form Gültigkeit hat. Die Westfalia Ausstattungen finden Sie heute im Prinzip 1 zu 1 noch in dem T4 California sowie aktuell im T5 und T6.

Der Youngtimer-Bulli ist heute von Haus aus ein sehr liebevoller Weggefährte, der die Blicke der Passanten auf sich zieht mehr als jeder Supersportwagen der Neuzeit. Sie werden Sie sich unweigerlich in mehr-oder weniger sinnigen Gesprächen über den Wagen mit Passanten oder Campingplatzgästen wiederfinden.

Aber trotz aller Nostalgie ist der Westfalia Camper ein vollwertiger Urlaubsbegleiter. Der Nutzwert ist genau der Gleiche wie an einem modernen T5. Mit 4 Schlafplätzen sind Urlaube mit der Familie möglich. Viele gute Exemplare existieren leider nicht mehr und die aufwendig restaurierten Bulli´s bleiben beim Besitzer.

Heute erzielen die gut erhaltenen verbliebenen Fahrzeuge eine rasante Wertsteigerung von denen selbst die luftgekühlten Kollegen aus Zuffenhausen nicht mithalten können.

Fahrzeugbeschreibung

Sehr schöner und als unrestaurierter T3, ein inzwischen seltener Camper in der beliebten Westfalia Vanagon Variante, die in den USA und Kanada baugleich zum Joker war.
Außer dem bestechend gutem Zustand dürfte es wohl kaum noch einen Wagen geben, der nur originale 102000 Km auf der Uhr hat dazu gepaart mit dem wohl besten verfügbaren Motor als 2.1 Wasserboxer und einer für die perfekte Tour vorhanden, seidenweich schaltenden Automatik und Servolenkung.

Der Wagen war laut unseren Informationen bis 2023 in erster Hand und von dessen (Deutschem) Besitzer in Kanada neu gekauft und 1998 bei Übersiedelung zurück nach Deutschland mitgenommen und hier auf ihn angemeldet.

Das Fahrzeug wurde dem Zustand nach sicher noch nie im Alltag groß bewegt, sondern ein reines Urlaub- oder Freizeitauto gewesen. Die Karosserie präsentiert sich außergewöhnlich gutem, soweit erkennbar, ungeschweißten Zustand und hat keinerlei Kantenrost oder sonstige erkennbare größere Korrosion. Die Lackierung besteht nach unseren Messungen zu ca. 95% im Erstlack! Spätestens ab jetzt ist dieser Wagen einzigartig und zum Sammlerfahrzeug mit H-Kennzeichen mit garantierter Wertsteigerung geadelt. Die originale Innenausstattung wurde penibel gepflegt und unterscheidet sich kaum von einem sehr gut gepflegten jungen Gebrauchtwagen. Wir reden hier aber inzwischen von einem 34 Jahre alten Oldtimer.

Wie bereits oben erwähnt hören und fühlen sich Motor mit Getriebe kerngesund an und auch sonst gibt es keine Auffälligkeiten. Lediglich die kanadische 110 V Stromversorgung lässt sich hier nicht nutzen und die Gasanlage musste ebenso den Deutschen Vorschriften Tribut zollen. Aber mal ehrlich, möchten Sie in Ihrem Schlafzimmer heute noch kochen? Dafür gibt’s es inzwischen erstklassige Outdoorvarianten.

Ein sympathischer Bulli der überall positiv für Aufsehen sorgt und sich perfekt auf die nächste Creme 21 oder zur Urlaubsfahrt wohin auch immer freut. Er geht dank dieser Motorisierung richtig flott vorwärts und kratzt, wenn es denn sein, auch die 140 Km/h Marke. Wobei in dieser Konfiguration trifft, hier das Zitat auf den Punkt wie kaum bei einem anderen Klassiker „Der Weg ist das Ziel“

In diesem Zustand und Ausstattung so sicherlich kaum mehr zu finden und eine sichere Geldanlage mit hohem Nutz/Spaßwert zu minimalen Unterhaltskosten.

Selbstverständlich besitzt der Bulli eine H-Zulassung. Der letzte Service war 2023 bei KM 101900. Hier bekam der Wagen auch noch eine neue Wasserpumpe mit beiden Keilriemen.

Ein Wertgutachten von 2023 ist ebenfalls vorhanden. Hier bescheinigte der Sachverständige einen Marktwert von Euro 35.000, -. Dies sehen Sie bitte jedoch nicht als zugesicherte Eigenschaft von uns an. Das Gutachten können wir Ihnen gerne vorab per Mail senden.

Schauen Sie sich bitte in Ruhe die Bildergalerie mit allen Detailaufnahmen an und Sie werden uns Recht geben, dass nur ein komplett neu restaurierter T3 noch besser aussehen kann, dieser aber dann eben nicht mehr Original ist und locker die doppelte Summe verschlungen hat.

Erstzulassung

EZ: 07/1990

KM Stand

KM: 102000

Technische Daten

  • Motor: 2.1 Liter Vierzylinder Boxer
  • Leistung: 95 PS
  • Länge: 4690 mm
  • Breite: 1865 mm
  • Höhe: 2100 mm
  • Leergewicht: 1700 KG
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 2340 KG
  • Anhängelast: 1500 KG
  • HU/AU: 02/2025 mit H-Zulassung

Farbe

  • Weiß
  • Stoff Grau

Ausstattung

  • 4 Sitzplätze
  • Aufstelldach mit Matratze für 2 Schlafplätze
  • Klappsitzbank mit 2 Schlafplätzen unten
  • Wäscheschrank,
  • Schwenktisch im vorderen und hinteren Bereich
  • Sitze vorne drehbar
  • Kühlschrank 12V
  • Spüle
  • Geschirrschrank
  • 110 V Stromanschluss
  • 50 l Frischwassertank
  • 20 l Abwassertank
  • Radio CD
  • 2x Schiebefenster hinten
  • Vorhänge
  • Dachluke
  • Automatikgetriebe
  • Tempomat
  • Elektrischer Spiegel rechts
  • Zentralverriegelung
  • Drehzahlmesser
  • Servolenkung
  • Leichtmetallräder 15″ mit Bereifung 195/70 R15
  • Anhängerkupplung
  • Zusatzgebläse im Fond
  • Zusatzscheinwerfer
  • Frontspoiler
  • etc.

 

| Ankauf... Ja gerne |

Barankauf von Oldtimer, Sportwagen, Cabrios,
Liebhaberfahrzeuge und Exoten aller Art.

Wenn möglich schicken Sie uns per Mail Ihr Angebot mit Ausstattung,
Zustand und Fotos von Ihrem Fahrzeug.